Die Scheide.

Bei den KM Dolchen vom Muster 1938 wurden zwei Typen Scheiden verwendet, nämlich sogenannte "Blitzscheiden" und "gehämmerte" Scheiden. Bei den Dolchen der Luxus-Ausführung wurden auch die Sonderscheiden verwendet.

Von oben nach unten: Eine Blitzscheide Herstellers Eickhorn, eine gehämmerte Scheide des selben Herstellers und eine Sonderscheide Herstellers WKC.

 Die Scheide eines Ehrendolchs der Kriegsmarine. Achtung! Es handelt sich bei diesem Stück um kein Original. Das Bild dient nur zur allgemeinen Vorstellung des Aussehens der Scheide des Ehrendolchs.

Auf den Bildern unten ein Beispiel einer Sonderscheide an einem aptierten Dolch vom Muster 1929 des Herstellers Alcoso.